2013-07-14

Mit ein paar Klicks durch die Welt


"Nicht alle hatten so viel Glück wie Ardita (10): Sie hat ein Märchen mit ihrem Namen gefunden. Es stammt aus dem Kosovo, genau wie ihre Eltern. Alle können es lesen und die Bilder dazu anschauen – am Computer, überall und jederzeit

... Ein Zauberer mit einem Raben auf der Schulter, eine Fee mit zarten Flügeln, eine Hexe auf dem Besen: Mit so altvertrauten Märchenbildern fängt es an, wenn man auf das digitale Märchenbuch klickt. Doch vor allem gibt’s da viele Bilder, die von 102 Kindern aus dritten und vierten Klassen der drei Grundschulen gemalt wurden – zu jedem Märchen."

Anja Bochtler, Badische Zeitung, 13.Juli 2013 Zum Artikel  

"Märchen-Welt-Reise"   


Zuruek zur Aktuelles